Lösungen
3-Arrow Right
CashOPTIX, PAYOPTIX, RISKOptix

Wir stellen vor – TIS CashOptix, PayOptix & RiskOptix 

Cloud-basierte Zahlungen, Cash Forecasting, Datensicherheit & Compliance Tools 

TIS denkt Corporate Payments und Cash Forecasting neu. Unterteilt in die drei Bereiche CashOptix, PayOptix, RiskOptix bieten die jeweiligen Produkte besondere Funktionalitäten, um alle Abläufe rund um Unternehmenszahlungen beständig zu optimieren. Was Sie in den Bereichen erwartet, erfahren Sie hier:

CashOptix

CashOptix bietet vollumfängliche Lösungen für Liquiditäts-Management, Bankkontenverwaltung und Liquiditätsprognosen. Diese Funktionalitäten ermöglichen eine 360-Grad-Sichtbarkeit und –Kontrolle über Ihren weltweiten Finanzstatus, die Bankkontenstruktur und die relevanten Kennziffern rund um Ihr Working Capital. 

Verwaltung der Bankkonten

Verfolgen und kontrollieren Sie alle Bankinformationen innerhalb der globalen Unternehmensstruktur sowie empfängerspezifische Daten. Verfügungsberechtigungen über Konten werden einfacher gemanagt und das Bankenreporting optimiert.

Verwaltung von Kontoauszügen

Dank einer der weltweit größten Bibliotheken für Bankformate wird eine schnelle und genaue Sammlung sowie Zusammenstellung der globalen Kontoauszüge in den gewünschten Formaten ermöglicht, um eine nahtlose Weiterverarbeitung durch das Backoffice zu gewährleisten.

Cash Forecasting

Zeitnahe und präzise Cash Forecasts können über beliebige Zeiträume basierend auf Varianzanalysen, historischen Analysen oder individuell konfigurierbaren Parametern, wie etwa Regionen oder Entitäten, generiert werden.

Saldeninformation

Mit einer Vielzahl von Business Intelligence (BI)- und Analyse-Optionen im Dashboard können Umsatzdaten und Kontostände nach verschiedensten Kriterien dargestellt und analysiert werden.

Cash Positioning

Eine klare Übersicht über die liquiden Mittel nahezu in Echtzeit ist gegeben und bietet die Möglichkeit detaillierter Analysen nach Bank, Geographie, Währung, Land oder Entität.

Working Capital Insights

Analysen des Kreditoren- und Debitoren-Portfolios, der Daten über Beschaffung und Umsatz sowie der Daten aus dem Cash- und Treasury-Management bieten wertvolle Erkenntnisse über das globale Working Capital.

PayOptix

PayOptix funktioniert als ein weltweit einheitlicher Knotenpunkt für Corporate Payments, von dem aus Unternehmen all ihre globalen Zahlungen ausführen können – über nahezu sämtliche Banken, Kanäle, Netzwerke und Finanztransaktionsdatenformate. Ein Unternehmen kann sich mit seinen Banken u.a. über API, SWIFT, SFTP oder EBICS verbinden, um verschiedenste Arten von Zahlungen in mehr als 140 Länder und Währungen auszuführen.

TIS stellt außerdem sicher, dass die Zahlungsverkehrsdaten in allen wichtigen Formaten, etwa ISO 20022, SWIFT MT, regionalspezifische oder bankeigene, übermittelt werden, um vollautomatisierte Freigabe- und Ausführungsprozesse zu gewährleisten.

Weltweiter Zahlungsverkehr

PayOptix verwaltet die Generierung und Ausführung von Zahlungsaufträgen weltweit, sodass die vollautomatisierte Abwicklung (Straight-Through-Processing) von Zahlungen auch aus anderen Systemen an und von Banken möglich ist. 

Financial Messaging

PayOptix ist in der Lage, Zahlungsverkehrsdaten und Saldeninformation in praktisch jedem gewünschten Format, wie z.B. SWIFT MT oder ISO 20022 darzustellen.

Bankenkonnektivität

PayOptix sichert Ihnen Konnektivität zu über 11.000 verschiedenen Banken über eine Vielzahl von Kanälen, wie SWIFT, API, SFTP oder EBICS.

FX Exposure-Management

PayOptix ermöglicht den integrierten Zugang zu mehr als 140 Währungen durch über 170 Handelsplätze, sodass Unternehmen ihr Fremdwährungsrisiko einfach und direkt innerhalb der TIS Enterprise Payments Optimization (EPO) Plattform managen können.

Zahlungsmodalitäten

PayOptix unterstützt dabei, die Nutzung verschiedener Zahlungsmethoden und Rabattprogramme an verschiedenen Orten und an unterschiedliche Zahlungsempfänger zu optimieren, um die kostengünstigste Art der Zahlung zu identifizieren und Transaktionskosten niedrig zu halten.

Arbeitsabläufe und Freigabeprozesse

PayOptix bietet Unternehmen volle Flexibilität, die Bedingungen der Verfügungsberechtigungen bei Zahlungsprozessen und Arbeitsabläufen selbst zu definieren, auch bei Mehrfach-Genehmigung und Multi-System-Konfigurationen.

RiskOptix

Im Bereich RiskOptix finden Unternehmen Lösungen für Compliance im globalen Zahlungsverkehr, Datenschutz, Sanktionslisten-Screening und Betrugsprävention. Tägliche Updates der Sanktionslisten, u.a. EU-, OFAC- und UN-Listen, helfen sicherzustellen, dass ausgehende Zahlungen die Vorgaben erfüllen. Daneben steht eine breite Palette an Sicherheits-Tools zur Verfügung, um Zahlungsbetrug und Missbrauch von Zahlungssystemen bereits vor oder während des gesamten Zahlungslaufs zu erkennen und ihm vorzubeugen.

Sanktionslisten-Screening

RiskOptix ermöglicht eine 24/7-Kontrolle sämtlicher Zahlungen auf Einhaltung der Sanktionslisten der EU, OFAC, UN und anderer Institutionen, zudem ist ein Screening gegen benutzerdefinierte Listen möglich.

Compliance im Zahlungsverkehr

RiskOptix unterstützt durch sichere, vereinheitlichte und standardisierte Prozesse im Daten- und Workflow-Management dabei, globale Zahlungs- und Banking-Compliance einzuhalten.

Betrugsprävention

RiskOptix umfasst weitgefächerte Sicherheits-Tools und-Technologien, um Missbrauch an jeder Verbindungsstelle erkennen und vermeiden zu können.

System- und Nutzeraudits

Die regelkonforme Einhaltung der DSGVO sowie anderer Daten- und Hosting-bezogener gesetzlicher Vorgaben wird von TIS über SOC I-, SOC II- und ISO 27001-zertifizierte Rechenzentren und Protokolle unterstützt.

Alert Management

Warnhinweise, die Compliance und Sicherheit von Zahlungen, Bankkonten, Benutzeraktivitäten und Finanzdaten betreffen, sowie deren Behebung, werden in RiskOptix als einer „Single Source of Truth“ gemanagt.

Steuerung der Arbeitsabläufe

Bankkonten, Verfügungs-berechtigungen, Benutzerdaten und User können in einer einfach konfigurierbaren Plattform leicht verwaltet werden.

Erhalten Sie mehr Informationen

Mehr Informationen, Kundenreferenzen oder Blogs sowie Artikel über unser Produkt können Sie weiter unten erhalten. Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne über das nachfolgende Kontaktformular zur Verfügung. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Die Ergebnisse sprechen für sich

Lernen Sie die Erfolgsgeschichten unserer Kunden kennen

Lesen Sie unseren Blog

Greifen Sie auf unsere Ressourcen, wie z.B. Whitepaper, zu

Erste Schritte

Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über Enterprise Payment Optimization.

Demo anfordern

  • Hidden
  • Hidden
  • Hidden
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.